Ätherische Öle in der

Schwangerschaft

worauf man achten sollte: 

Folgende Öle solltest du in der Schwangerschaft unbedingt vermeiden:

- Anis,
- Fenchel
- Basilikum
- Estragon
- Majoran
- Oregano
- Thymian
- Nelke
- Zimt
- Rainfarn
- Muskatellersalbei
- Salbei
- Muskatnuss
- Rosmarin
- Wacholder
- Wintergrün
- GLF
- Mister
- Sclaressence
- Rutavala
- Lady Sclareol

Schwangerschaft ätherische Öle

Folgende Öle sind in der Schwangerschaft toll, sanft und lieblich: 


- Lavendel ist sanft und beruhigend
- Gentle Baby
- Weihrauch
- Rose
- Joy
- Valor
- Stress Away
- Myrrhe
- Geranie
- Peace & Calming
- Zedernholz

Schwangerschaft ätherische Öle

Wie kann man unterstzützen, wenn es mit der Schwangerschaft nicht

 

gleich klappt: 


 

bei Frauen:  Joy, Harmony, Valor 
 

Joy_edited.png
Harmony_edited.png
Valor_edited.png


bei Männern:  Mister & Shutran 

Schwangerschaft klappt nicht Männer Öle
Mister_edited.png
Shutran_edited.png